Gerätegestütztes Präventionsprogramm

Ein für sie kostenfreies TRainingsprogramm mit Elementen zu Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung

Das RV Fit Programm der Deutschen Rentenversicherung wurde von Ärzten entwickelt, findet in kleinen Trainingsgruppen statt und richtet sich speziell an Berufstätige die Risikofaktoren zu einer Erkrankung zeigen wie beginnender Rücken- und / oder Gelenkschmerz, Schlafstörungen, Kopfschmerz und allgemeine Antriebslosigkeit.

 

Mehr Lebenslust

Die Kosten trägt die Deutsche Rentenversicherung

Berufsbegleitend vor oder nach der Arbeit

1. Intensiv starten

3 Tage ganztägig ambulant oder 5 Tage stationär in einer
DRV Klinik ihrer Wahl (von der Arbeit freigestellt).

2. Regelmäßig trainieren

3 Monatein der Physiotherapie Inning 1-2 mal pro Woche
berufsbegleitend trainieren (morgens oder abends).

3. Motiviert bleiben

3 Monate in der Physiotherapie Inning selbstständig und berufsbegleitend trainieren (morgens oder abends).

Auffrischen

1 Tag ganztägig ambulant oder 3 Tage stationär in einer
DRV Klinik ihrer Wahl (von der Arbeit freigestellt).

=